Die neue Software-Generation wächst.

Wir erneuern unsere Software über die nächsten Jahre komplett.

Unterdessen stehen die neue Basisarchitektur, die neue Benutzeroberfläche, die neuen Stammdaten und Steuerpflichten, die Veranlagungsziffern und diverse neue Funktionalitäten wie ein Dash Board oder die integrierte Pendenzenverwaltung. Das alles ist bereits bei unseren Kunden im Einsatz.

Die Entwicklung der verschiedenen Fachapplikationen schreitet voran und erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den nest Kantonen. Ab dem Release 2021 werden die einzelnen Kantone diese neuen Teile produktiv in Betrieb nehmen. In einer weiteren Phase realisieren wir dann die Bereiche Debitor, Verrechnungs- und Quellensteuer.

Werfen Sie einen Blick in die neue Software-Generation.
Frame screen

Warum unsere Mitarbeitenden gerne bei der KMS arbeiten?

kms

Weil sie interessante Kollegen haben.

3 Gründe von Stefan Roth 3 Gründe von Stefan Roth
kms

Weil sie sich entfalten können.

3 Gründe von Mirjam Meier. 3 Gründe von Mirjam Meier.
kms

Weil sie den Austausch lieben.

3 Gründe von Philipp Stirnimann 3 Gründe von Philipp Stirnimann