Welcome!

Wer sich am Freitag jeweils auf den Montag freut und wer bereits fast 100 Länder bereist hat, erfahren Sie im Bericht über unsere 6 neuen KMSler. Etwas haben sie gemeinsam: Sie sind lösungsorientiert und schätzen den KMS-Teamspirit.

Mike Rütti gehört seit März zum Professional Service. In der Zusammenarbeit mit den Kunden, welche er sehr schätzt, kommen seine kommunikativen und lösungsorientierten Charaktereigenschaften perfekt zur Geltung. Mike fühlte sich in der KMS trotz Corona ab Beginn sehr gut aufgenommen und ist dankbar für die gute Zusammenarbeit. Seine aktive Art lebt er im Privaten beim Trailrunning in den Bergen aus. Auch bei der KMS wird es immer wieder Berge im Sinne von Herausforderungen zu bewältigen geben – somit ist sein Hobby das perfekte Training für seine berufliche Aufgabe.

Mitarbeiter News Juni 2021

 

Seit März ist Remo Gemperli im Service Desk. Er schätzt den Austausch untereinander, sei dies im fachlichen oder auch mal im privaten Bereich. Remo bezeichnet sich als gesellig, humorvoll und gewissenhaft – deshalb gefällt ihm auch die Zusammenarbeit im Team und die gemeinsame Lösungsfindung. Dass er gerne unterwegs ist, beweist er mit seiner privaten Leidenschaft, dem Motorradfahren. Er liebt es grundsätzlich, mit zwei Rädern unterwegs zu sein und unternimmt gerne entsprechende Reisen. So erweitert er seinen Horizont, was auch der KMS seinen Nutzen bringt.

Mitarbeiter News Juni 2021

 

Seit Januar 2021 ist Lukas Christel Teil der KMS Crew im Bereich Development. Er schätzt die abwechslungsreichen Aufgaben, welche ihn täglich herausfordern. Der optimistische Entwickler spielt in der Freizeit leidenschaftlich Klarinette und unterstützt den Musikverein bei der Betreuung der Jugendformation. Seine geduldige und gradlinige Art kommt dort ebenso zum Tragen wie bei seiner neuen Aufgabe bei der KMS AG.

Mitarbeiter News Juni 2021

 

Der relaxte Weltenbummler Manuel Kaeppeli bereiste bereits ca. 100 Länder, sei dies mit Rucksack in ganz simplen Unterkünften oder gediegen im 5-Sterne Hotel. Der sportliche Professional Service Mitarbeiter bezeichnet sich selbst als sehr ausgeglichen, wissbegierig und geduldig. Beim Lesen kann er entspannen und erholt sich von der herausfordernden Tätigkeit bei der KMS. Er schätzt die gegenseitige Unterstützung im Team, die spannenden Aufgaben und den herzlichen Umgang mit den tollen Kolleginnen und Kollegen.

Mitarbeiter News Juni 2021

 

„Ich freue mich am Freitag auf den Montag.“ Kevin Boss, seit Januar ebenfalls im Development der KMS, bringt es auf den Punkt. Es motiviert ihn unglaublich, im Team zu agieren und Probleme zu lösen, sodass die Software nest Tag für Tag optimiert werden kann. Der hilfsbereite und auch etwas eigenwillige Legofan ist privat ebenfalls an Lösungen interessiert und erkundet Dinge gerne im Detail. Sein neustes Hobby, das Bouldern, fordert ihn auf körperlicher und geistiger Ebene, auch hier sind Lösungen zur Zielfindung gefragt. Kevin kam nach einer kurzen Auszeit zurück zur KMS. Weshalb? „Weil hier trotz bald 40jährigem Firmenbestehen Startup-Stimmung herrscht“. Er ist Teil des Ganzen, kann aktiv mitwirken und etwas bewegen.

Mitarbeiter News Juni 2021

 

Seit April gehört Fabian Möbius zum Development. Ihm gefallen besonders die interessanten, komplexen und abwechslungsreichen Aufgaben bei der KMS. „Privat erkunde ich gerne die Landschaft und die Berge – ob beim Wandern oder auf den Strassen mit meinem Motorrad“, so Fabian. Er ist also ebenfalls gerne unterwegs und bei der KMS somit am richtigen Ort. Denn gemeinsam im Team lösungsorientiert unterwegs zu sein ist ein essenzieller Teil der KMS-Kultur.

Mitarbeiter News Juni 2021