Ausbildung zum Informatiker.

Wir investieren in die Zukunft und dich! In Kriens und Matzingen bilden wir Informatiker (m/w) mit Fachrichtung Applikations-Entwicklung aus.

 

Lehrstellen

  • Die Lehrstelle 2020 in Kriens ist besetzt.
  • Die Lehrstellen 2021 für Kriens und Matzingen sind noch offen.
kms

Werde Teil von uns.

Kontakt am Standort Kriens:
Stefan Theiler, 041 329 84 21, stefan.theiler@kms-ag.ch

Kontakt am Standort Matzingen:
Matthias Koch, 052 369 69 44, matthias.koch@kms-ag.ch

 

kms

Komm zu uns
in die Software-Schmiede.

Schnuppertage.

Die Schnuppertage für die Lehrstelle 2021 in Kriens finden wie folgt statt:

  • Freitag, 28. Februar 2020 (Fasnachtsferien)
  • Donnerstag, 23. April 2020 (Osterferien)

Idealerweise bringst du folgende Voraussetzungen für den Schnuppertag mit:

  • Gute Leistungen in naturwissenschaftlichen und mathematischen Fächern
  • Logisch-abstraktes Denkvermögen und rasche Auffassungsgabe
  • Breites Allgemeinwissen und gute Englischkenntnisse

Am Schnuppertag lernst du die Tätigkeiten eines Applikations-Entwicklers näher kennen und kannst dir einen praxisnahen Einblick verschaffen.

 

Was soll deine Bewerbung für den Schnuppertag enthalten?

 

  • Motivationsschreiben mit der Beantwortung folgender Fragen:
    • Warum interessierst du dich für eine Schnupperlehre bei der KMS und welche Erwartungen hast du?
    • Wie bist du auf den Beruf des Applikations-Entwicklers gekommen?
    • Welche Vorabklärungen hast du getroffen?
    • Und welche Voraussetzungen sind deiner Meinung nach wichtig für diesen Beruf?
  • Lebenslauf
  • Schulzeugniskopien der letzten zwei Semester

Interessiert? Dann sende uns deine Bewerbung.

Idealerweise erfüllst du folgende Voraussetzungen für die Ausbildung als Applikations-Entwickler:

  • Begeisterung für die Informatik
  • Logisch-abstraktes Denkvermögen und rasche Auffassungsgabe
  • Beherrschen des Zehn-Finger-Systems
  • Breites Allgemeinwissen und gute Englischkenntnisse
  • Gute Leistungen in naturwissenschaftlichen und mathematischen Fächern
  • Geduld, Ausdauer und Teamfähigkeit
  • Interesse und Motivation für die anspruchsvolle Ausbildung
  • Den Multicheck absolviert

Hast du alle Punkte mit „ja“ beantwortet? Dann möchten wir dich kennenlernen. Sende uns deine Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien, Multicheck).

Und dann –  wie geht es nach der Ausbildung weiter? Bleib nach erfolgreicher Ausbildung gleich bei uns und mach vielleicht noch ein berufsbegleitendes Fachhochschul-Studium. Die Kosten dafür übernehmen selbstverständlich wir!